Rund ums Metall

Marktberichte


29.05.2017

… dem Narren sein Ziel!

-
„Zuwenig und zuviel ist dem Narren sein Ziel!“ besagt ein altes Sprichwort. Momentan passt es gut zum globalen Aluminium Markt. China, Russland und Nordamerika sind die größten Produzenten von Aluminium ...

mehr

Marktberichte


03.05.2017

Endlich Licht im Tunnel …

-
… und diesmal ist es nicht der Gegenzug. Die meisten Metalle haben in den ersten vier Monaten ihren Preisanstieg fortgesetzt.   Und so könnte es noch einige Zeit weitergehen. China scheint seine ...

mehr

Marktberichte


24.03.2017

Frühlingserwachen

-
Pünktlich zu Frühlingsbeginn blühen sie alle auf: die Analysten, die Minenbetreiber, die Wirtschaftstreibenden, die Verbraucher, die Marktbeobachter, die Hüttenbetriebe, die Altmetallhändler und die ...

mehr

Gut zu wissen


20.02.2017

Gallium – ein Licht geht auf

-
Gut sieht er aus, der neue Kasten im Wohnzimmer. Edles dunkles Holz, die Bar dezent versteckt hinter einer breiten Türe. Der Kasten könnte aus den 1970er Jahren stammen, wäre da nicht diese schicke ...

mehr

Marktberichte


25.01.2017

Wahrsager ratlos

-
Es gibt Zeiten im (Alt)Metallhandel, da wünscht man sich Auguren herbei. Wahrsager des alten Roms also, die die Zeichen der Natur deuten. So unterschiedlich ist derzeit die Situation am Metallmarkt. Die ...

mehr

Marktberichte


14.12.2016

Hochmut kommt vor dem Fall

-
Die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten hat auch die Metallmärkte beflügelt. Dass Trump die Wirtschaft ankurbeln will war sofort klar und mag mit ein Grund dafür gewesen sein, dass der Preis für ...

mehr

Marktberichte


07.11.2016

Zink – (ver)knapp(t)

-
Am 2.11.2015 kostete die Tonne Neuzink an der Börse noch 1.511,48 Euro. Jetzt, ein Jahr später, muss man dafür schon 2.210,86 Euro (Höchststand der letzten 5 Jahre am 1.11.2016) hinlegen. Warum das? Gibt ...

mehr

Marktberichte


06.10.2016

Dynamisch seitwärts

-
Wenn es zur Kursentwicklung von Rohstoffen oder Aktien nichts zu sagen gibt, sprechen Analysten meist von einem dynamischen Seitwärts-Trend. Das klingt nach Experte, ist aber nicht mehr als eine Worthülse. ...

mehr